Ausbildung im Handwerk auch in Zeiten des Lockdowns

Lehrvideos auf mydigiversity® können in Zeiten von Social-Distancing und Lockdown eine wichtige Lücke schließen. Wenn schon die praktischen Lehreinheiten leiden müssen, so soll wenigstens im Theorieunterricht alles so bleiben wie es ist. Schließlich kann die Ausbildung im Handwerk auch in Zeiten des Lockdowns möglich sein. Dieser Anspruch allerdings stellt uns...

Als Handwerker seine Erfindung richtig vermarkten

Es ist als Markteinsteiger schwer eine Erfindung richtig zu vermarkten. Handwerker mit herausragenden Erfindungen in ihrem Fachgebiet sind oftmals unsicher, wie sie ihr Produkt richtig an den Kunden bringen. Hier lauern eine große Menge an Fallstricken. Aber wo es Risiken gibt, existieren auch Chancen. Die eigene Erfindung vermarkten - aber...

Aller Anfang ist schwer – außer mit mydigiversity®

E-Learning macht es im Zuge der Digitalisierung möglich, Lehrinhalte und Lerninhalte online zu stellen und beliebig weit zu verbreiten. Gegenüber dem klassischen Präsenzunterricht hat diese Form der Wissensvermittlung viele Vorteile. Doch für viele Lehrende ist diese Welt noch ein Buch mit sieben Siegeln und der Einstieg ist oftmals schwer. Aus...

mydigiversity® – Weiterbildungsplattform für das Handwerk

E-Learning ist nur etwas für Hochschulen? mydigiversity® sagt: Nein! E-learning, Mobiles Lernen, Digitales Lernen… drei Begriffe, die spätestens seit den einschneidenden Ereignissen der Corona Krise im Handwerk an Bedeutung gewonnen haben. So wurden und werden Kinder im „Home schooling“ von ihren Eltern unterrichtet, viele Unterrichtseinheiten von Universitäten im Internet gestreamt...

Presse-Meldung: Digitale Bildung und Weiterbildung für das Handwerk kommt von mydigiversity

„Bildung und Weiterbildung tun im Handwerk not.“ Das zumindest meint Claus Michael Sattler, Geschäftsführer von INDUfact und mydigiversity. Seine Einschätzung kommt nicht von ungefähr. Sattler ist selbst Handwerksmeister, genauer gesagt Zweiradmechanikermeister. Zudem studierte er Betriebswirtschaftslehre in Köln, Hamburg und Jena. Heute arbeitet er als Berater und Hochschuldozent für „Digitale Transformation,...

mydigiversity® im Online-Finale des IdeenWettbewerbs 2020

Hans-Rüdiger Munzke stellt fest: „Am 16. Juli 2020 um 10:00 Uhr findet das Online-Finale im IdeenWettbewerb statt. Mit dem IdeenWettbewerb anlässlich des ‚Internationalen Tags der Idee‘ bringen wir, die Organisatoren Matthias Müller und ich, das Thema Ideenmanagement und Innovationsmanagement seit 2011 regelmäßig in den Fokus der Öffentlichkeit. Jede und jeder...